CHANUKKA 5779 NEU EINGESTELLT
JÜDISCHE GESCHICHTEN NEU EINGESTELLT
Materialien in russischer Sprache
Materialsammlungen
Publikationen
Feiertage
gebete
rechtsradikalismus
Statistik
biographien
abendprogramme
schiur be iwrit
reden
israelische tänze
Filme
Bücher
musik
Impressum
Datenschutz
Zena

Kurzgeschichte über die Zeit des sog. Zena (Rationierung) nach dem Unabhängigkeitskrieg, als die Bevölkerung unter Entbehrungen litt und über Dov Yosef, den damaligen Minister für Rationierung und Versorgung, der sich bemühte, Nahrung und Wasser für alle Einwohner aufzutreiben.



HIER DOWNLOADEN 

Wie Golda Meir für den neugegründeten Staat Israel Geld sammelte

Wahre Kurzgeschichte über eine Sammelaktion von Golda Meir, die kurz nach dem Unabhängigkeitskrieg durch Amerika reiste und Gelder für den neugegründeten Staat sammelte.



HIER DOWNLOADEN 

Die Kinder von Tirat Zvi

Eine Geschichte aus dem Unabhängigkeitskrieg, als das Bejt She'an Tal und seine Siedlungen angegriffen wurden.
Im Kibbutz Tirat Zvi sind die Kinder, die im Kinderhaus des Kibbutzes leben, auf sich gestellt und da geschieht ein großes Wunder, als eine Granate in das Kinderhaus einschlägt.



HIER DOWNLOADEN 

Ärzte ohne Grenzen

Die Geschichte von einem österreichischen Ehepaar Ticho - er Augenarzt, sie seine Praxishelferin -  die 1912 beschließen, nach Jerusalem auszuwandern, um den Menschen dort zu helfen.



HIER DOWNLOADEN 

Der hebräische Knecht im Hause des Königs

Geschichte über den jüdischen Weisen Chaim Farchi, der während der türkischen Herrschaft über Palästina im 18. Jahrhundert, als Berater und Vertrauter des Herrschers über den Galil tätig war und viel Gutes für die Juden in Erez Israel machte.



HIER DOWNLOADEN 

Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter