CHANUKKA 5779 NEU EINGESTELLT
JÜDISCHE GESCHICHTEN NEU EINGESTELLT
Materialien in russischer Sprache
Materialsammlungen
Publikationen
Feiertage
gebete
rechtsradikalismus
Statistik
biographien
abendprogramme
schiur be iwrit
reden
israelische tänze
Filme
Bücher
musik
Impressum
Datenschutz
Chanukka - Geschichtlicher Hintergrund

Tabellarisch dargestellter geschichtlicher Hintergrund zu Chanukka.



HIER DOWNLOADEN 

Josefs Grube und Chanukka

Zwei Gedanken verbinden Josefs Geschichte mit der Geschichte von Chanukka.



HIER DOWNLOADEN 

Chanukka und Purim im Vergleich

Vergleichstabelle zum Einsetzen



HIER DOWNLOADEN 

Chanukka für Kinder erklärt

Im Jahre 167 vor der Zeitrechnung, 8 Jahre nach dem Beginn seiner Herrschaft, beschloss Antiochus, Herrscher des seleukidischen Reiches, den Juden in Eretz Israel harte Vorschriften aufzuerlegen. Sie durften die Gebote, wie Thora lernen, Brith Mila ausführen und den Schabbat einhalten, nicht mehr ausführen. Man zwang sie sogar dazu, Schweinefleisch zu essen und Götzen zu dienen. Antiochus hoffte, dass es ihm so gelingen würde, die jüdische Identität auszulöschen, was dazu führen würde, dass die Juden sich der hellenistischen Kultur anpassen und sich nach und nach assimilieren würden ...



HIER DOWNLOADEN 

ALLES, WAS SIE ÜBER CHANUKKA WISSEN SOLLTEN

Gebräuche am Chanukkafest und ihre Erklärungen. 3 Seiten.



HIER DOWNLOADEN 

Zurück 1 2 3 4 Weiter